Terminleser

Passionskonzert "Membra Jesu Nostri" - Dietrich Buxtehde

Chortissimo Dresden e.V. stellt dieses selten aufgeführte Werk von Dietrich Buxtehude am Palmsonntag 2018 in der Annenkirche dem Dresdner Publikum vor.

Membra Jesu nostri, mit vollem Titel: Membra Jesu nostri patientis sanctissima (lat., „Die allerheiligsten Gliedmaßen unseres leidenden Jesus“) ist ein Zyklus von sieben Passions-Kantaten des dänisch-deutschen Barockkomponisten Dieterich Buxtehude komponiert im Jahr 1680. Der Text des Werkes kombiniert Bibelverse mit Versen einer mittelalterlichen Andachtsdichtung. Diese Dichtung besteht aus sieben Teilen, die in aufsteigender Reihenfolge einer Körperpartie des Gekreuzigten gewidmet sind: Füße, Knie, Hände, Seite, Brust, Herz, Gesicht.

Neben Chortissimo werden in diesem Konzert ein barockes Instrumentalensemble sowie einige Solisten zu erleben sein. Die Namen der Solisten werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Eintritt: 12 Euro (Kinder bis 14 Jahren erhalten freien Eintritt)

Ort: Annenkirche Dresden

Zurück